Kleine Rosen - Seite

   

 

 Kleine Rosen - Seite   

 

.... unser Name hat mit der wunderhübschen, historischen Rose "Ghislaine de Féligonde" zu tun, unter dem Menupunkt "Feligonde" gibt es genaue Details, zu ihr. 

 

Ghislaine de Féligonde
Ghislaine de Féligonde

Als Garten- und Rosenfan möchte ich hier auch unsere anderen bezaubernden Sorten vorstellen. Es sind edle,  wunderschöne, resistente Variationen dabei, dessen Blüte, Duft und Üppigkeit, ich genauso liebe....und ich  mich einfach nicht satt sehen kann.... 

 

Zunächst "namensverbunden" erwähnt - Ghislaines Tochter, die süße, mich begeisternde... 

 

Joanna de Féligonde: 

Joanna de Feligonde
Joanna de Feligonde

           

 

Joanna de Feligonde

 

Joanna de Féligonde:

 

Tochter und Sport von der historischen Rose "Ghislaine de Feligonde", Züchter: Thomas Södler, benannt nach seiner Tochter, Blüten lachsrosa - rosa bis orange, ca. 4cm, Rambler, sehr frosthart, toleriert Halbschatten. 

 

 

         Aachener Dom:

 Aachner Dom

 

 

Aachner Dom: 

 

Öfterblühende Edelrose, Züchter: Meilland 1982, silbrig- lachsrosa auf gelbem Grund, ca. 10cm, schwach duftende Blüten.  

 

Herkules:  

Rose Herkules

 

Herkules: 

 

Reichblühende Strauchrose, Züchter: W. Kordes' Söhne 2007,  mit stark gefüllten, nostalgischen Blüten,ca. 9cm, schönem Farbspiel und starkem Duft.

 

Fantasia Mondiale:

 

Fantasia Mondiale

 

Fantasia Mondiale: 

 

Edelrose, eine der gesündesten Sorten der Teehybriden, Züchter:  W.Kordes' Söhne 2000,Blüte ca. 10cm, interessantes Farbspiel, gute Haltbarkeit. 

 

 

 

Pink Grootendorst

 

Pink Grootendorst:

 

Fast unermüdlich, öfterblühende historische Rose, Züchter: Grootendorst 1923, reinrosa, ca. 4cm, schwach duftende Blüten. Recht mehltau-, und sternrusstauresistente, robuste, ca. 100cm groß werdende Sorte.  

 

 

Pink Grootendorst
Pink Grootendoorst

 

Pink Grootendorst

 

 

 

F.J. Grootendorst

 

F.J.Grootendorst:

 

Fast unermüdlich, öfterblühende historische Rose, Züchter: Grootendorst 1918, verblauend, leuchtendes Karminrot, schwacher Duft, ca. 4cm Blüten, recht mehltau-und sternrusstauresistente, robuste, ca. 100cm groß werdende Sorte.

 

 

F.J. Grootendorst
F.J. Grootendorst

 

 Hansa:

Hansa


 Hansa:

 

Historische Rose, Züchter: Schaum & Van Tol 1905, dunkles Violettrot - verblauend, Strauchrose, 2m, gesund, duftend.

 

Hansaland:  

Hansaland

 

Hansaland:

 

Öfterblühende historische Rose, Züchter: Kordes' Söhne 1993, leuchtend rot, schwach duftende, ca. 7 cm Blüten. Sehr resistente, robuste, ca. 180cm groß werdende Sorte

 

Hansaland
Hansaland

 

 

Rose Ingrid Bergmann

 

 

 

Rose Ingrid Bergmann

 

Ingrid Bergmann:

 

Öfterblühende Teehybride, Züchter: Poulsen 1986, einzelne, dunkelrote, samtartige, leicht duftende, 10cm große Blüten, die aus langen schwarzroten Knospen entstehen. Sie ist extrem winterhart ( bis -29°C).

 

 

Kletterrose New Dawn

 

 

New Dawn:

 

Öfterblühende Kletterrose, Züchter: Somerset Nursery 1930, zarte , cremrosa, - weißlich, halbgefüllte, nach Apfel duftende, ca. 7cm Blüten. Dicht belaubte Triebe, die 4m lang werden können. Robuste, auch Halbschatten vertragende Sorte. Wurde 1997 zur Weltrose gekürt. 

 

Rosanna:  

Rosanna

 

 

 

Rosanna

 

Rosanna: 

 

Reichblühende Kletterrose, Züchter: W.Kordes' Söhne 2002, stark gefüllte, edle Blüten, ca. 11cm, Klettermaxe.

 

Rosanna
Rosanna

 

 

 

 

 

Winterliche Ingrid Bergmann Knospe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Rose Ghislaine de Feligonde
Die Rose "Ghislaine de Feligonde"
G-Wurf geboren 1.Mai 2015
Unser G- Wurf, so schnell ging die Zeit...

 

G-Wurf von Feligonde 8 Wochen

 

G- Trio 12 Wochen alt
Unser G- Trio 12 Wochen alt, August 2015

 

 

 Rose "Joanna de Feligonde"
Die Rose "Joanna de Feligonde"